Change Management im Zeitalter der Digitalisierung

Die rasant fortschreitende Digitalisierung prägt die Zukunft in Unternehmen maßgeblich. Wie werden Organisationen erfolgreich in das Zeitalter der Digitalisierung geführt?  Um Antworten auf diese Frage zu finden, Ideen zu entwickeln und wirksame Methoden zu kreieren trafen sich am vergangenen Wochenende einige Berater (u.a. von Systemische Potentiale Consulting) zu einem zweitägigen Workshop in den Räumlichkeiten der CCG.

Einigkeit bestand darin, dass sich Unternehmen zunehmend auf neue Wege, auch im Change Management, einlassen müssen, um die bevorstehenden Herausforderungen erfolgreich meistern zu können. Dies gilt nicht nur für die Weiterentwicklung von Organisationen, sondern stellt insbesondere auch die Verantwortlichen von Veränderungsprozessen vor tiefgreifende Veränderungen. Bisherige Change Management-Methoden müssen infrage gestellt und neue Methoden und Konzepte entwickelt werden. Nur so können Unternehmen bevorstehende Veränderungsvorhaben effizient und wirkungsvoll umsetzen.

Dieser Konsens war dann der Anstoß und Ausgangspunkt, um den Rest des Workshops die Entwicklung neuer Methoden voranzutreiben. So viel möchten wir verraten: Das Zeitalter der Digitalisierung wird nicht nur Veränderungen für Organisationen mit sich bringen, sondern auch für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Schneller. Effizienter. Erfolgreicher.